Hybrido Unreim: Brodmann-Areale [39;40] (etkcontext 048) / Vernissage, 4.7.

 

Brodmann-Areale [39;40]
Texte. Löcher. Projektionen
Autor: Hybrido Unreim
 
URL: Download, PDF (Digitales Objekt, 3.6 MB, 40 S.)
DOI: 10.17436/etk.c.048
Permalink: etkbooks.com/brodmann/
Zeitraum: 2019, Dokumentart: Volltext, Dokumenttyp: PDF
Reihe: etkcontext (oa), ISSN: 2571-9068

 

 

reihe showcase [rsc_09]
Apéro / Vernissage: 4. Juli 2019, ab 18h30
Ausstellung: 1. Juli bis 21. Juli 2019
wo: etkbooks store
Monbijoustr. 69, 3007 Bern
 
Download Flyer
 
Brodmann-Areale [39;40]: Texte. Löcher. Projektionen ist eine begehbare Fiktion von Hybrido Unreim. Sie dokumentiert den Blick eines Zuschauers oder einer Zuschauerin beim Zuschauen als Schatten auf einem bis auf zwei Gucklöcher mit weissen Papierbahnen abgedeckten Schaufenster. In einem Feldexperiment wurde der Akt der Rezeption zu fixieren versucht und diese Versuche wurden akribisch dokumentiert. Entstanden ist ein Konvolut aus Fotos, Skizzen und Texten, die neue Erkenntnisse und überraschende Einblicke in das Funktionieren von Sprache und das Wesen der Fiktion bieten. Hybrido Unreim sind die Berner Schriftsteller Roland Reichen, Christian de Simoni und Hartmut Abendschein. Sie erforschen und erschaffen Texte, Theorien und Quellen. Mehr: www.unreim.ch
 
GND: #10.17436/etk.c.048, #Ausschnitt (Öffnung), #Blick (Motiv), #Lacan (Motiv), #Plato (Motiv), #Projektion (Optik), #Schatten (Psychologie), #Visuelle Vorstellung, DDC: 551.447  Höhlen und verwandte Aushöhlungen